Logo Evangelischer Kirchenkreisverband für Kindertageseinrichtungen
MENÜ Menü öffnen
Suche öffnen
 

Gut zu wissen

Vielfalt

Kinder und ihre Familien erleben zunehmend eine Vielfalt von Lebensformen, Kulturen, Religionen, Sprachen und müssen sich darin zurechtfinden. Wir alle leben in einer kunterbunten Gesellschaft und sind durch vielfältige familiäre und kulturelle Wurzeln geprägt. Ziel der täglichen Arbeit in unseren evangelischen Kindertagesstätten ist es, einander in dieser Vielfalt gleichwürdig zu begegnen, unsere Unterschiedlichkeit als Bereicherung zu erleben und miteinander vertraut zu werden. Aufgabe der Pädagogen und Pädagoginnen ist es, jedes Kind dabei zu begleiten, zu ermutigen sowie Erfahrungsmöglichkeiten zu schaffen.

Das betrifft ebenso die Begegnung mit mehreren Sprachen. Die eigene oder die Mehrsprachigkeit des anderen dürfen Kinder in unseren Kindertagesstätten als Reichtum und Geschenk erleben. Grundlage dessen ist das ernsthafte und respektvolle Wahrnehmen der Familiensprachen sowie die Präsenz dieser in der Kindertagesstätte, zum Beispiel durch mehrsprachige Bücher.

Zum Weiterlesen

Wie sind Sie denn auf den Hund gekommen?

Malen Sie einen Hund! Ja, versuchen Sie es einmal. Da es keinen Preis für den "schönsten" Hund gibt, malen Sie einfach darauf los! Und wenn Sie nicht malen wollen, weil Sie gerade keinen Stift zur Hand haben, dann schließen Sie Ihre Augen und lassen Sie Ihren Hund auf sich zukommen …

Öffnet internen Link im aktuellen FensterZum vollständigen Text

nach oben