Logo Evangelischer Kirchenkreisverband für Kindertageseinrichtungen
MENÜ Menü öffnen
Suche öffnen
 

Gut zu wissen

Religion, Konfession

Als evangelischer Träger achten wir jedes Kind als Geschöpf Gottes. Unsere Kindertagesstätten sind Orte, an denen sich Kinder aller Religionen und Kulturen begegnen, Gottesdienste feiern, sich über und mit Gott unterhalten, die großen christlichen, kirchlichen Feste im Jahreslauf und ihre Bedeutung kennenlernen. Wir laden Kinder und ihre Familien ein, das Leben mit Gott im gemeinsamen Austausch, im Feiern und im Alltag zu entdecken.

Kinder treffen auf all ihren Wegen in vielfacher Weise auf Religion – an Religion kommt niemand vorbei. Und: Kinder haben ein Recht auf Religion und darauf, für ihre Fragen ganz eigene Antworten zu suchen. Dafür finden alle Kinder in unseren Kindertagesstätten in den Erziehern und Erzieherinnen sowie in anderen Kindern Gesprächspartner und -partnerinnen, die sich gemeinsam auf den Weg machen und zu den Lebensthemen wie zum Beispiel Freundschaft, Verlust, Streit, Glauben forschen und philosophieren. Unabhängig von der religiösen, kulturellen oder sozialen Herkunft begegnen Pädagogen und Pädagoginnen diesen Fragen offen und laden ein, Deutungsmöglichkeiten kennenzulernen.

nach oben