Logo Evangelischer Kirchenkreisverband für Kindertageseinrichtungen
MENÜ Menü öffnen
Suche öffnen

Hauptmenü kleiner Screen

 

Meldungen

Dank Erasmus+ nach Italien

 

Mit großer Freude wurde die Zusage einer umfangreichen Förderung durch das Programm Erasmus+ aufgenommen. Dank Erasmus+ wird eine Gruppe von 30 Personen bestehend aus Kitaleitungen und Praxisanleitungen zu Beginn des Jahres 2022 für eine Woche nach Italien fahren.

Die Förderung ermöglicht den Teilnehmenden einen Blick über den Berliner Tellerrand hinaus. Unter der Überschrift "Führung und Anleitung von pädagogischen Fachkräften – Kennenlernen italienischer Curricula und Konzepte frühkindlicher Pädagogik für die Qualifizierung von Leitungskräften und Praxisanleitungen" werden sie sich dabei unter anderem mit Fragen beschäftigen, wie sie qualifiziertes Personal finden und binden können, wie die Zusammenarbeit von Erzieher*innen, Auszubildenden, akademisch ausgebildeten Fachkräften sowie Quereinsteiger*innen gewinnbringend funktionieren kann oder auch welche italienischen frühkindlichen Bildungsaspekte zentral sind.

Wir freuen uns auf die vielfältigen Einblicke und den Austausch mit erfahrenen pädagogischen Leitungs- und Fachkräften aus Italien.


 
nach oben