Logo Evangelischer Kirchenkreisverband für Kindertageseinrichtungen
MENÜ Menü öffnen
Suche öffnen

Hauptmenü kleiner Screen

 

Aktuelle Projekte

Das Drei-Religionen-Kita-Haus in Berlin

Vor mehr als fünf Jahren hatten Rabbinerin Gesa Ederberg und Iman Reimann, Leiterin einer muslimischen Kita, die Idee, eine Drei-Religionen-Kita zu gründen. Schon kurze Zeit später stießen Kathrin Janert, die Vorständin des Evangelischen Kirchenkreisverbandes für Kindertageseinrichtungen Berlin Mitte-Nord, und Pfarrerin Silke Radosh-Hinder, stellvertretende Superintendentin des Kirchenkreises Berlin Stadtmitte, hinzu – und die Idee wurde zur Vision:

Ein Drei-Religionen-Kita-Haus soll entstehen, unter dessen Dach die Kindern einer jüdischen, einer muslimischen und einer evangelischen Kita gemeinsam leben, lernen und spielen werden. In einem gemeinsamen Haus, das Platz für drei eigenständige Kitas mit je 45 Kindern bietet, soll eine neue Form des Zusammenlebens gestaltet werden. So erleben die Kinder und ihre Familien religiöse Vielfalt und Unterschiedlichkeit als Selbstverständlichkeit und Bereicherung. Dadurch können Stereotypen und Fremdheitsgefühle erst gar nicht entstehen.

Nach langen Verhandlungen über Standort und Finanzierung werden nun konkrete Entwürfe geprüft. Noch im Jahr 2021 wollen wir den Standort und die Architekturentwürfe öffentlich vorstellen. Der Baubeginn ist für Mitte 2022 geplant.

Initiatorinnen Drei-Religionen-Kita-Haus (https://youtu.be/TPVbs04ZbCU)

VIDEO

Die Initiatorinnen erklären die Idee und berichten aus dem Entstehungprozess des Projekts Drei-Religionen-Kita-Haus:
Öffnet externen Link in neuem Fensterhttps://youtu.be/TPVbs04ZbCU

Wenn Sie mehr über diese einmalige Initiative erfahren wollen:
Öffnet externen Link in neuem Fensterhttps://www.dreireligionenkitahaus.de/
Öffnet externen Link in neuem Fensterhttps://www.facebook.com/dreireligionenkitahaus/
Öffnet externen Link in neuem Fensterhttps://www.instagram.com/dreireligionenkitahaus/
Öffnet externen Link in neuem Fensterhttps://www.youtube.com/channel/UCSQeInCj8cr5EVFy6ZoF6Lw

Wenn Sie das Dreireligionenkitahaus unterstützen möchten,
können Sie spenden oder Mitglied im Förderverein werden:
Öffnet externen Link in neuem Fensterhttps://www.dreireligionenkitahaus.de/mitmachen/

nach oben